Programm – programma

Programm

Startzeit: Freitag, 05.05.2017; 19:30 Uhr
Start: an der Talstation der Seilbahn Jenesien in Bozen
Ziel: am Dorfplatz von Jenesien
Streckenlänge: ca. 4,0 km
Höhendifferenz: ca. 785 Hm
Einschreibungen: mit Anmeldeformular
via E-Mail: berglauf@brennercom.net oder via FAX: 0471-089983. Die Anmeldung ist nur mit der Überweisung der Startgebühr gültig. Einzahlungsbestätigung und Kopie des sportärztlichen Zeugnisses bei Anmeldung beilegen.
Einschreibegebühr: 20 € – Anmeldeschluss: 03.05.2017, 18:00 Uhr
Nachmeldungen: 25 € – nur am 05.05.2017 von 18:00-19:00 Uhr an der Talstation der Seilbahn Jenesien in Bozen.
Die Einschreibung beinhaltet einen Teller Nudel mit einem Getränk
Bankverbindung: ASV Jenesien/Soltnflitzer Raiffeisenkasse Bozen, Filiale Jenesien
IBAN: IT07D 08081 58800 000302021072
Startnummernausgabe: Freitag, 05.05.2017; 18:00 Uhr – 19:00 Uhr an der Talstation der Seilbahn Jenesien in Bozen
Ausrüstung: Die Verwendung der Stöcke ist nicht zwingend vorgeschrieben
Ausrüstungstransport: Rucksäcke, Taschen usw. können von den Sportlern im Startgelände den Veranstaltern übergeben werden, damit sie ins Zielgelände transportiert werden.
Duschen/WC: in der Turnhalle Jenesien
Preise: die drei Erstplatzierten aller Kategorien erhalten  Sachpreise
Preisverteilung: um ca. 21:30 Uhr in der Aula der Mittelschule Jenesien

 

Es besteht KEIN Shuttledienst für die Rückkehr nach Bozen.
Achtung: nach 20:17 Uhr verkehren keine öffentliche Verkehrsmittel von Jenesien nach Bozen.
Fahrplan Jenesien – Bozen
Seilbahn: Start:15:00 – 15:30 – 16:00 – 16:30 – 17:00 – 18:00 – 18:30 (letzte Fahrt)
Fahrtzeit: 9 min
Autobus: Abfahrt: 14:33 – 15:33 – 16:33 – 17:33 – 18:47 – 20:17
Ausstieg in Bozen Cadornastraße (ca. 1 km vom Start entfernt);
Fahrtzeit: ca. 15 min

 Allgemeine Bestimmungen des uphills Bozen – Jenesien

  • Durch die Anmeldung und Einzahlung des Nenngeldes akzeptiert und bestätigt der Athlet die Wettkampfbestimmungen. Die Teilnehmer müssen im Besitz des sportärztlichen Zeugnisses sein. Durch die Anmeldung erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter die Genehmigung der Verwendung von Bildmaterial für die Förderung der Veranstaltung in allen Medien. Die persönlichen Daten werden im Sinne des Datenschutzgesetztes D.LGS. 196/2003 verwendet.
  • Mindestalter 18 Jahre (geboren vor dem 05.05.1999).
  • Die Organisation lehnt jede Haftung für Unfälle jeder Art ab, welche den Teilnehmern vor, während und nach dem Rennen zustoßen können.
  • Versicherung ist Sache jedes Einzelnen.
  • Die Kontrollpunkte entlang der Strecke müssen ordnungsgemäß passiert werden.
  • Die Startnummer muss vorne gut sichtbar angebracht und darf nicht geknickt oder verändert werden.
  • Die Organisation behält sich vor, jederzeit Streckenänderungen vorzunehmen.
  • Abweichungen von der markierten Strecke sowie Abkürzungen sind untersagt.

Kategorien

F1 Frauen 18-35 Jahrgänge 1999 – 1982 (geboren vor dem 05.05.1999)
F2 Frauen 36-50 Jahrgänge 1981 – 1967
F3 Frauen 50+ Jahrgänge 1966 und älter
M1 Männer 18-35 Jahrgänge 1999 – 1982 (geboren vor dem 05.05.1999)
M2 Männer 36-50 Jahrgänge 1981 – 1967
M3 Männer 50+ Jahrgänge 1966 und älter

 

Programma

Ora di partenza: venerdì, 05.05.2017; ore 19.30
Partenza: presso la stazione a valle della funivia S. Genesio a Bolzano
Arrivo: in piazza di S. Genesio
Lunghezza percorso: 4,0 km ca.
Dislivello: 785 m ca.
Iscrizione: con formulario d’iscrizione
via E-Mail berglauf@brennercom.net o via FAX: 0471-089983
L’iscrizione è solo valida con l’avvenuto pagamento.
Allegare la conferma del versamento e la copia del certificate medico all‘iscrizione.
Quota iscrizione: 20 € – termine d’iscrizione: 03.05.2017, ore 18.00
Iscrizioni tardive: 25 €   solo il 05.05.2017 ore 18:00-19:00 presso la stazione a valle della funivia S. Genesio a Bolzano
Nell’iscrizione è incluso un piatto di Pasta con una bibita.
Estremi bancari: ASV Jenesien/Soltnflitzer Cassa Rurale di Bolzano, filiale S. Genesio
IBAN: IT07D 08081 58800 000302021072
Ritiro pettorali: venerdì, 05.05.2017; ore 18:00-19:00 presso la stazione a valle della funivia S. Genesio a Bolzano
Equipaggiamento: L’uso dei bastoncini non è obbligatorio.
Trasporto equipaggiamento: Zaini, borse ecc. possono essere consegnati dagli atleti nella zona di partenza all’organizzatore per trasportali alla zona di traguardo.
Docce/servizi: presso la palestra di San Genesio
Premi: i primi 3 classificati di ogni categoria ricevono premi in natura.
Premiazione: verso le ore 21.30 nell’aula della scuola di S. Genesio

 

NON c’è bus navetta per il rientro a Bolzano
Attenzione: dopo le ore 20:17 non c’é servizio di autobus pubblico da S. Genesio a Bolzano
Orario S. Genesio – Bolzano
Funivia: Partenza:15:00 – 15:30 – 16:00 – 16:30 – 17:00 – 18:00 – 18:30 (ultimo viaggio) durata del viaggio: 9 min
Autobus: Partenza: 14:33 – 15:33 – 16:33 – 17:33 – 18:47 – 20:17 Fermata a Bolzano in via Cadorna (distante dalla partenza ca. 1 km); durata del viaggio: ca. 15 min

 

Regolamento generale della gara uphill Bolzano – San Genesio

  • Con l’iscrizione e il pagamento della quota l’atleta accetta il presente regolamento. I partecipanti devono essere in possesso del certificato medico sportive (D.M. del 18.02.1982). Con l’iscrizione il partecipante autorizza l’organizzazione a utilizzare immagini per la promozione dell’evento su tutti i media. Contestualmente i dati personali vengono trattati ai sensi del D.LGS. 196/2003.
  • Età minima di partecipazione; 18 anni (nati prima del 05.05.1999).
  • L’organizzazione non assume alcuna responsabilità per eventuali incidenti ai partecipanti ed a terzi, prima, durante e dopo la manifestazione sportiva. Con l’iscrizione il partecipante autorizza l’organizzazione a utilizzare immagini per la promozione dell’evento su tutti i media. Contestualmente i dati personali vengono trattati ai sensi del D.LGS. 196/2003.
  • Ogni partecipante deve essere assicurato per conto proprio.
  • I punti di controllo lungo il percorso dovranno essere passati regolarmente.
  • Il pettorale deve essere fissato in modo ben visibile sulla parte anteriore della maglietta e non sono permesse modifiche.
  • L’organizzazione ha la facoltà di modificare il percorso in ogni momento.
  • Non sono ammesse scorciatoie, né deviazioni.

Categorie

F1 Donne 18-35 Nate dal 1999 al 1982 (nate prima del 05.05.1999)
F2 Donne 36-50 Nate dal 1981 al 1967
F3 Donne 50+ Nati nel 1966 e prima
M1 Uomini 18-35 Nati dal 1999 al 1982 (nati prima del 05.05.1999)
M2 Uomini 36-50 Nati dal 1981 al 1967
M3 Uomini 50+ Nati nel 1966 e prima

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *