Allgemeine Bestimmungen des uphills Bozen – Jenesien

  • Durch die Anmeldung und Einzahlung des Nenngeldes akzeptiert und bestätigt der Athlet die Wettkampfbestimmungen. Die Teilnehmer müssen im Besitz des sportärztlichen Zeugnisses sein. Durch die Anmeldung erteilt der Teilnehmer dem Veranstalter die Genehmigung der Verwendung von Bildmaterial für die Förderung der Veranstaltung in allen Medien. Die persönlichen Daten werden im Sinne des Datenschutzgesetztes D.LGS. 196/2003 verwendet.
  • Mindestalter 18 Jahre (geboren vor dem 05.05.1999).
  • Die Organisation lehnt jede Haftung für Unfälle jeder Art ab, welche den Teilnehmern vor, während und nach dem Rennen zustoßen können.
  • Versicherung ist Sache jedes Einzelnen.
  • Die Kontrollpunkte entlang der Strecke müssen ordnungsgemäß passiert werden.
  • Die Startnummer muss vorne gut sichtbar angebracht und darf nicht geknickt oder verändert werden.
  • Die Organisation behält sich vor, jederzeit Streckenänderungen vorzunehmen.
  • Abweichungen von der markierten Strecke sowie Abkürzungen sind untersagt.
SOLTN - GESCHICHTEN
TRAININGSLAGER in der TOSCANA

Bildergalerie Soltn Halbmarathon 2016

Bilderkategorien zum Soltn Halbmarathon 2016  ...mehr

Lauf- und Radgemeinschaft Soltnflitzer