Strecke

Uphill Bozen - Jenesien

Die Streckenlänge beträgt ca. 4 km mit einem Höhenunterschied von ca 785 m. Der Start befindet sich an der Talstation der Seilbahn Jenesien in Bozen auf einer Meereshöhe von ca. 305 m.

Die Strecke verläuft anfangs auf einer Asphaltstraße inmitten von Weingütern steil aufwärts bis zur Ruine Rafenstein. Diese Straße ist eine der steilsten Straßen Europas.

Ab Schloss Rafenstein geht es weiter über eine anfangs asphaltierte und dann betonierte Straße bis kurz unterhalb der Landesstraße nach Afing. Es folgt ein unbefestigter Weg durch den typischen Mischwald bis zu den Wiesen unterhalb Jenesiens. Nach dem Durchqueren dieser Wiese folgt man den Stiegen unterhalb der Kirche bis zum Kirchplatz, wo sich auf etwa 1.090 m Meereshöhe vor der Mittelschule das Ziel befindet.

ACHTUNG: Die Strecke des uphill-Rennens quert die Landesstraße nach Afing. Da diese Straße während des Rennens NICHT für den Verkehr gesperrt ist, müssen die TeilnehmerInnen diese Landesstraße mit der erforderlichen Vorsicht überqueren.

Laufstrecke

Streckenprofil

Karte Jenesien

SOLTN - GESCHICHTEN
TRAININGSLAGER in der TOSCANA

Bildergalerie Soltn Halbmarathon 2016

Bilderkategorien zum Soltn Halbmarathon 2016  ...mehr

Lauf- und Radgemeinschaft Soltnflitzer